Über uns

Ihr Kawasaki & KSR Group Vertragsändler in Koblenz
Victory & Indian Motorcycles und BMW Servicestützpunkt

1979 Gegründet als Kawasaki-Vertragshändler durch Lutz Böning
1982 Erweiterung des Sortiment im Bereich Motorradbekleidung mit der Marke Dainese.
1990 ging der Platz in der Bahnhofstraße aus und die neue BÖNING Zentrale in der Ernst-Abbe-Straße 2 entstand.

1993 kam Aprilia als weitere Supersportmarke hinzu.
2003 Joachim "Jo" Böning - Eintritt in das Unternehmen
2013 Januar: Hinzunahme BMW Service 2013 August: Victory Händlervertrag     

Bis heute wurden mehrere 1000 Bikes verkauft, mehr als 5000 Bikes repariert und über 100 exklusive Umbauten entworfen und umgebaut.